zurück
24. Januar 2020

125 Aussteller, Kliniken, Firmen und Institutionen aus dem Gesundheitsbereich, Selbsthilfegruppen und Vereine stellen ihre Angebote und Leistungen vor.

Am Samstag und Sonntag, 7. und 8. März 2020 findet die „13. Thüringer Gesundheitsmesse“ in Erfurt statt. Neben Prävention, Behandlung und Nachsorge, Informationen über gesunde Ernährung und medizinische Hilfsmittel dreht sich auf der Messe alles um das Thema Gesundheit.

Die Jüttner Orthopädie KG ist erneut mit einem Stand vertreten. Wir informieren und beraten zu den Themen „Orthopädieschuhtechnik“ sowie „Wohnumfeldberatung“ und präsentieren Neuheiten aus dem „Aktivrollstuhl-Bereich“.

Wussten Sie schon? Fußgesundheit ist messbar. Durch computergestützte Analyseverfahren können Belastungspunkte des Fußes ermittelt werden. Wir führen mit Ihnen einen digitalen „Fuß-TÜV“ durch. Besuchen Sie uns in Halle 1 Stand G71.

Wir empfehlen die Podiumsdiskussion „Mein Glück mit Handicap“

Samstag, 7. März 2020, von 14:00 bis 15:00 Uhr , Vortragsforum 1, Thüringer Gesundheitsmesse

Die Diskussion hat das Ziel, Menschen mit einem Schicksalsschlag oder Handicap neue Horizonte zu eröffnen, um im Alltag wieder zu ihrem Lebensglück zu finden.

Zum Thema diskutieren folgende Gäste:

  • Handicap von Geburt an - André Bienek
  • Handicap durch einen Unfall im Arbeitsleben - Marcus Kietzer
  • Handicap durch einen Motorrad-Unfall - Lars Pinternagel
  • Handicap durch Erblindung - Joachim Leibiger
  • Handicap durch Alterserscheinungem - Helga Simon

In der Diskussion werden die Teilnehmer berichten, wie sie ihr Leben aktiv in die Hand genommen haben und den Zuhörern Mut machen, dass das Leben trotz Handicap lebenswert sein kann.

Im Anschluss an die Diskussion laden wir Sie ein zu einer barrierefreien Rundtour über die Messe. Die Champions League Sieger vom „RSB Thuringia Bulls“ begleiten Sie auf dieser außergewöhnlichen Tour. Treffpunkt ist 15:00 Uhr vor dem Vortragsforum 1.