zurück
04. August 2016

THC Spielerinnen absolvieren Laufanalyse bei Jüttner in Erfurt-Kerspleben

Das THC Bundesliga-Team war am 30.07.2016 zu Besuch in der Jüttner Filiale in Erfurt-Kerspleben. Als Sponsor und Partner versorgt die Jüttner Orthopädie KG die Spielerinnen und den Betreuungsstab mit individuellen, hochwertigen und vielfältigen Hilfsmitteln. Wir fühlen uns eng mit dem Sport verbunden und wollen mit unseren Produkten zur Gesundheit und Leistung des Teams beitragen - im Training wie auch im Wettkampf. Die Mannschaft absolvierte im Vorfeld der Veranstaltung noch eine Trainingseinheit und danach folgte unter der Leitung von Stephan Hauschild, Filialleiter Erfurt, und Tobias Trappe, Teamleiter Orthopädietechnik Erfurt, ein Rundgang durch die Filiale. Unsere Experten versorgen den THC mit Bandagen, Kompression und Einlagen. Speziell zum Thema Einlagen haben wir in Erfurt-Kerspleben beste Bedingungen für Analysen, da der Standort über einen modernen Laufgang verfügt. Dabei werden Probleme beim Laufen sofort erkannt und durch individuelle Beratungen werden die Spielerinnen optimal versorgt. Die Produkte der Jüttner Orthopädie KG werden nicht nur im Spitzensport eingesetzt, sondern können natürlich auch im Alltag getragen werden. Informieren Sie sich doch einfach in einer der Jüttner Filialen.