zurück

Ehrung durch den Wirtschaftsrat der CDU in Thüringen

30. November 2018

Am Montag, 26. November 2018 erhielt Frank Jüttner die Wilhelm-Röpke-Medaille vom Wirtschaftsrat der CDU in Thüringen. Diese Ehrung wird von nun an jedes Jahr vorgenommen, um auf das Thema der Sozialen Marktwirtschaft und deren ordnungspolitischen Prinzipien aufmerksam zu machen.

Damit würdigte der Wirtschaftsrat das langjährige unternehmerische, politische und soziale Engagement von Frank Jüttner.

In seiner Dankesrede brachte Frank Jüttner deshalb auch zum Ausdruck, dass die vielseitigen sozialen Unterstützungen von Projekten und Organisationen nur dann möglich sind, wenn ein freies Unternehmertum und eine maßvolle Regulierung des Staates, wie von Röpke vorgeschlagen, existieren. Des Weiteren betont er, Erfolg braucht Vielfalt, Veränderungswillen, Gelassenheit und eine Vision. „Diese Ehrung beweist, welche Kollektivleistung die Jüttner Orthopädie KG in den letzten Jahrzenten erbracht hat“, so Frank Jüttner.