zurück
26. Mai 2017

Das Jüttner-Team des Mühlhäuser Sanitätsfachgeschäftes, Im Flarchen 5 a, hat zum Aktionstag geladen. Bei Sonnenschein konnten die Besucher Ende Mai auf dem Firmengelände in Mühlhausen begrüßt werden.

Am Aktionstag informierten wir zum Thema „Schlaganfall“. Wie kann man diesen erkennen? Wie hilft man am schnellsten und besten? Wie meistert man den Alltag nach einem solchen Schicksalsschlag? Unsere Experten gaben Antworten.

Den Höhepunkt der Veranstaltung bildete die Koch-Show mit Nick Tschirner. Der rechte Arm des 26-jährigen ist nach einem Unfall in der Beweglichkeit stark beeinträchtigt. Trotzdem kocht er leidenschaftlich und gern. Im Rahmen der Koch-Show zeigte er Tipps und Tricks für das Kochen mit Handicap. Nick benutze dabei die praktischen Alltagshilfen aus unserem Sanitätsfachgeschäft, die eine große Erleichterung beim Kochen darstellen. Seine frisch zubereiteten Leckereien konnten von den Besuchern im Anschluss auch gleich probiert werden.

Das Jüttner-Team bot die Möglichkeit, die verschiedenen Hilfsmittel für Pflege und Alltag sowie die Trainings- und Therapieprodukte aktiv zu testen. So konnten die Besucher zum Beispiel Scooter, Rollstühle und Rollatoren auf dem Außengelände testen. Vorgestellt wurden auch die verschiedenen Leistungsbereiche und Versorgungsmöglichkeiten der Jüttner Orthopädie KG.

 

Informationen zum wichtigen Thema Schlaganfall finden Sie auch auf unserem Schlaganfall-Informationsportal:

Kochen trotz Handicap - Entdecken Sie jetzt die praktischen Alltagshilfen im Online-Shop: